City of Dreams Macau

Das ist was Besonderes: Ein Unterwasser Casino in Macau

Teilen Sie das doch mit Interessierten!

Auf casinojetzt.de.com werden zahlreiche Casinospielmöglichkeiten offeriert. An realen Casinos hat Macau etwas ganz Besonderes zu bieten. Dort gibt es ein Casino, dass komplett unter dem Wasser gebaut worden ist. Sowohl architektonisch als auch tatsächlich ist dieses Casino etwas Spektakuläres. Ausgestattet ist dieses Unterwassercasino wie ein vollkommen gängiges Spielparadies. Es ist insgesamt mit weit über 450 Spieltischen ausgestattet und verfügt über 3000 zusätzliche Spielautomaten. Hierdurch offeriert dieses Casino alle Spiele und Spielmöglichkeiten, die bei Spielern weltweit begehrt sind. Damit steht jedem Spieler eine große Anzahl an Spielmöglichkeiten und Spielen zur Verfügung. Für jeden Geschmack und für jede Vorliebe wird das passende Spiel angeboten. Das Gebäude befindet sich komplett unter dem Wasser. Im City of Dreams werden maritime Träume während des Spielens wahr.

Das Glückspiel ist in Macau erlaubt, sodass die Örtlichkeit versucht, dem Glücksspiel in Las Vegas mit besonderer Attraktion nachzueifern. Mit einer milliardenschweren Investition wurde die Spielstadt erbaut. Sie ist ein gigantischer Unterhaltungskomplex, in dem jeder Spieler auf seine Kosten kommt. In diesem Gebäude fehlt es an nichts, sodass es Spaß und Fun pur ist. Vollkommen spektakulär wurde dieses Gebäude errichtet und hält alles vor, was Besucher des Casinos für ihr persönliches Wohl benötigen.

Das Projekt war die Idee von Lawrence Ho. Herr Ho ist der Geschäftsführer von Melco International Development. Diese Firma kontrollierte jahrelang das Spiel in Macau. Herr Ho hat den Firmenvorsitz von seinem Vater, Herrn Stanley Ho, erhalten. Als das Glücksspiel auch in Macau erlaubt wurde, gab es zahlreiche Investitionen und Geschäftsideen in Macau. Immerhin gab es zuvor erhebliche Beschränkungen und ein Festlandmonopol seit mehreren Jahrzehnten. 1999 kehrte Macau unter die chinesische Kontrolle zurück. Und seither ist die Insel ein Besuchermagnet. Ein zweistellige Millionenzahl an Besuchern pro Jahr kommt auf die Insel. Aus diesem Grund wurden zahlreiche Investitionen in Milliardenhöhe getätigt. Auch das Glücksspiel und das Freizeitvergnügen zählen hierzu. Der Grund liegt in der milliadenschweren Umsatzspanne, die in Macau jährlich erwirtschaftet werden kann.

Dies führte auch zu einer weltweiten Akzeptanz und einem sehr großen Interesse. Auch Investoren aus dem Ausland haben sich beispielsweise für diese besondere Spielstätte unter Wasser interessiert und milliardenhohe Summen in den Casinokomplex investiert. Und der Plan ging bonitär auf. Das Spielparadies unter Wasser zieht in jedem Jahr eine zweistellige Millionenzahl an Besuchern an, die sich dort sehr wohl fühlen. Es fehlt den Besuchern und Spielern an nichts und sie spielen in einem sehr besonderen Ambiente. Alle Spielmöglichkeiten, die bevorzugt werden, werden dort angeboten. Und alle Rahmendienstleistungen werden auch erbracht. Dabei hat der gesamte Gebäudekomplex eine sehr interressante und einzigartige Architektur. Ein Besuch des Casinos lohnt sich aus diesem Grund bereits, nur um sich die schöne Unterwasserarchitektur ansehen zu können. Der gesamte Bau ist komplett von Wasser und dem Leben unter Wasser umgeben und stellt etwas ganz Besonderes und Einzigartiges dar. Etwas derart Vergleichbares gibt es nirgends, sodass tatsächlich schon das Gebäude und seine Einrichtungen an sich eine sehr sehenswürdige Attraktion sind. Gleich am Spielparadies befinden sich drei verschiedene Hotels, die eine Zimmeranzahl von insgesamt 2000 haben. Hierdurch ist eine Infrastruktur rund um die Hauptattraktion des Unterwassercasinos erbaut worden, die den Besuch im Casino einfach und unkompliziert gestaltet.

Ohne große Wege und komplizierte Anfahrten sind alle Lokalitäten sofort vor Ort entstanden. Das Design des Casinos ist einzigartig. Jeder leidenschaftliche Spieler sollte sich einmal einen Besuch in dieser ganz besonderen Unterwasserspielewelt gönnen. So kann jeder Spieler einmal vollständig vom Alltag abschalten und sich vollends auf das Spielen konzentrieren. Das Projekt Unterwassercasino wurde erfolgreich umgesetzt, weil der nicht aufhörende Besucheransturm den Projektinitiatoren recht gibt. Das Gebäude ist eigenwillig konzipiert und bietet dennoch ein besonderes und unvergessliches Ambiente, das anspornt und Spaß macht.

Zwar hat das Unterwasser-Casino nicht ganz etwas mit Schnorcheln zu tun, wir fanden es aber so cool, dass wir einfach darüber berichten mussten!


Teilen Sie das doch mit Interessierten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen