Schnorcheln Ao Nang - Tipps & Spots

Schnorcheln Ao Nang, Krabi – Thailand

Die Region rund um Ao Nang in Thailand ist bekannt für ihre atemberaubende Küstenlandschaft, kristallklares Wasser und vielfältige Meereswelt. Schnorcheln ist eine der besten Möglichkeiten, um die Unterwasserwelt dieser Region zu erkunden. Dieser ausführliche Ratgeber wird Ihnen dabei helfen, die besten Buchten und Schnorchelspots in der Umgebung von Ao Nang zu entdecken und Ihr Schnorchelerlebnis in Thailand optimal zu gestalten.

Vorbereitung:

  • Schnorchelausrüstung: Stellen Sie sicher, dass Sie gut sitzende Schnorchelmaske, Schnorchel, Flossen und eventuell eine Schnorchelweste haben. Kaufen Sie diese Ausrüstung im Idealfall vor der Reise, in den Geschäften vor Ort gibt es meist nur minderwertige Schnorchelausrüstung.
  • Sonnenschutz: Vergessen Sie nicht, ausreichend Sonnenschutzmittel aufzutragen, um sich vor der intensiven Sonne zu schützen. Alternativ sind auch Rashguards zum Schwimmen und Schnorcheln in Thailand immer eine gute Idee.
  • Wasser: Halten Sie immer genügend Wasser bereit, um Dehydrierung zu vermeiden. Nehmen Sie auf Bootstrips immer ausreichend Wasser mit, dies gibt es vor Ort in jedem 7/11 an sprichwörtlich jeder Straßenecke zu kaufen.
  • Sicherheit: Informieren Sie sich über die örtlichen Gegebenheiten, Strömungen und andere Sicherheitsaspekte, fragen Sie im Idealfall Ihren Tourguide oder Bootsführer.

Unterkunftstipp in Ao Nang: Während unserer Reisen nach Ao Nang sind wir in den folgenden Hotels untergekommen, welche wir uneingeschränkt empfehlen können…

  • Vacation Village Phra Nang Inn: Das Vacation Village ist eine schöne Anlage direkt am Phra Nang Beach. Zum Strand ist es sprichwörtlich nur einen Schritt über die Straße. Zum Bootsanleger für Island-Hopping und Schnorchelausflüge ist es ebenfalls nur 1 Minute zu Fuß –> Hier geht es zum Vacation Village Phra Nang*
  • Ao Nang Orchid Resort: Das Orchid ist eine schöne Bungalow Anlage rund um eine Poollandschaft erbaut. Bis zur Hauptstraße von Ao Nang sind es nur wenige Schritte, der Strand und die Bootsanlegestelle ist fußläufig in 2-5 Minuten zu erreichen –> Hier geht es zum Ao Nang Orchid Resort*
  • The L Resort: Das L Resort liegt am anderen Ortsende von Ao Nang – von hier aus sind viele Restaurants und Geschäfte entlang der Beach-Promenade zu Fuß erreichbar. Auch zum Bootsanleger und zum Strand sind es nur wenige Schritte vom Hotel aus –> Hier geht es zum L Resort*
Rai Leh Beach Ao Nang Thailand
Von allen empfohlenen Unterkünften sind die Bootsanleger zum Rai Leh Beach und den vorgelagerten Inseln in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen…

Die schönsten Strände & Buchten zum Schnorcheln Ao Nang

Um ganz offen zu sprechen, hat die Unterwasserwelt rund um Ao Nang aufgrund der Touristenscharen durchaus gelitten. Viele Schnorchelspots rund um Poda Island oder die Strände direkt bieten nur wenig Leben im Wasser. Auch die vorgelagerten Inseln, die gerne für Schnorcheltrips angefahren werden, können leider nicht mehr wirklich mit einer ausgewachsenen Flora und Fauna überzeugen. Wer nur ein paar bunte Fische beobachten möchte und das glasklare Wasser der Andamanensee genießen will, der kann aber trotzdem noch seine Freude am Schnorcheln rund um Ao Nang finden.

Viel mehr steht hier aber inzwischen das Sonnenbaden und Relaxen in einer tropischen Badewanne im Vordergrund.

Rai Leh Beach

Dieser ikonische Strand ist bekannt für seine atemberaubenden Felsformationen. Schnorcheln entlang der Felsen bietet die Möglichkeit, bunte Fische zu entdecken.

Ao Nang Beach

In der Nähe von Ao Nang findest du ein Korallenriff, das sich hervorragend zum Schnorcheln eignet. Das flache Wasser macht es auch für Anfänger geeignet.

Koh Poda

Diese Insel ist berühmt für ihr klares Wasser und ihre farbenfrohe Unterwasserwelt. Hier kannst du bunte Fische sehen.

Chicken Island

Der Name stammt von einem Felsen, der an einen Hühnerkopf erinnert. Die Gewässer um diese Insel sind ideal zum Schnorcheln, da sie reich an mariner Flora und Fauna sind.

Koh Hong

Diese Inselgruppe bietet geschützte Lagunen und unberührte Korallenriffe. Das Schnorcheln hier ist wie in einem riesigen Aquarium, sofern man die richtigen Spots aufsucht.

Phi Phi Islands

Während einer Bootstour von Ao Nang aus kannst du die berühmten Phi Phi Islands erreichen. Maya Bay ist zwar aufgrund von Überbesuch immer wieder gesperrt, aber es gibt viele andere großartige Stellen zum Schnorcheln rund um die Phi Phi Islands.

Tup Island

Diese Insel ist während der Flut mit einer kleinen Nebeninsel verbunden und bietet faszinierende Schnorchelmöglichkeiten. Entdecke farbenfrohe Fische und Korallen in den Gewässern um die Insel.

Phra Nang Beach

Diese Bucht ist für ihre malerischen Kalksteinfelsen bekannt und bietet auch hervorragende Schnorchelbedingungen. Die farbenprächtigen Riffe sind ein Paradies für Unterwasserfotografie.

Koh Lao Liang

Obwohl etwas weiter entfernt, ist Koh Lao Liang ein Paradies für Schnorchler. Die Insel ist von intakten Korallenriffen umgeben und bietet eine beeindruckende Vielfalt an Meereslebewesen.

Schnorcheltouren Ao Nang

Von Ao Nang aus wird eine große Anzahl an Touren in der Andamanensee angeboten. Die meisten Touren sind Island-Hopping-Trips, welche so gut wie immer auch Schnorcheln beinhalten. Wer keine Gruppentour machen möchte, der kann an den Bootsanlegern in Ao Nang auch einfach ein Longtailboot auf eigene Faust mieten und zu den unterschiedlichen Inseln fahren. Eine weitere kostengünstige Alternative ist die Überfahrt mit dem Wassertaxi nach Koh Poda…

Tipps für ein großartiges Schnorchelerlebnis in Thailand

  • Zeitpunkt: Die beste Zeit zum Schnorcheln ist in den frühen Morgenstunden, wenn das Wasser ruhig und die Sicht am besten ist.
  • Rücksicht auf die Umwelt: Berühren Sie keine Korallen oder Meereslebewesen, um Schäden zu vermeiden. Dies steht in Thailand sogar unter Strafe! Achten Sie darauf, keinen Müll ins Wasser zu werfen. Auch das Anfüttern von Fischen ist verboten und kann sanktioniert werden.
  • Sichtbarkeit: Die Sichtbarkeit kann je nach Wetterbedingungen variieren. Wählen Sie einen Tag mit ruhigem Wasser und gutem Wetter für optimale Bedingungen. Sorgen Sie mit einer Schnorchelweste für gute Sichtbarkeit, um Unfälle mit Jetskis und Booten zu vermeiden!
  • Guides: Wenn Sie unsicher sind oder tieferes Wasser erkunden möchten, buchen Sie eine geführte Schnorcheltour. Die lokalen Guides kennen die besten Spots und können wertvolle Informationen zur Unterwasserwelt liefern. Alternativ lassen sich am Ao Nang Beach auch ganz einfach Bootsführer anheuern, welche ebenfalls die besten Schnorchelspots in der Gegend kennen.

Fazit Schnorcheln Ao Nang

Die Region rund um Ao Nang bietet eine Fülle von Schnorchelmöglichkeiten, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Schnorchler geeignet sind. Von beeindruckenden Felsformationen bis hin zu farbenfrohen Korallenriffen gibt es hier viel zu erkunden. Leider hat aber die Unterwasserwelt aufgrund des Massentourismus etwas gelitten. Denken Sie daran, verantwortungsbewusst zu schnorcheln und die Unterwasserwelt zu schützen. An vielen Schnorchelspots ist die Unterwasserwelt leider schon zerstört, es lassen sich aber abseits der ausgetrampelten Pfade auch noch ein paar echte Naturschönheiten entdecken.

Waren Sie schon in der Umgebung rund um Ao Nang schnorcheln? Hinterlassen Sie uns ein Kommentar mit Ihren Eindrücken…

(Visited 257 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert