Schnorchelgebiete Mauritius

Schnorchelgebiete Mauritius

Schnorcheln Mauritius

Schnorchelgebiete Mauritius – Die besten Orte zum Schnorcheln in Mauritius: Mauritius lockt Urlauber mit einer insgesamt 160 Kilometer langen Strandlinie. Sonnenanbeter und Wassersportler entspannen sich in romantischen Buchten und an traumhaften Stränden, welche von Filao-Wäldern und Palmen gesäumt sind.

Die Trauminsel zählt zu den populärsten Reisedestinationen im Indischen Ozean. Sowohl die Hauptinsel als auch das Eiland Rodrigues im Osten und einige Inselchen im Norden zählen zur Republik Mauritius.

Das facettenreiche und farbenprächtige Erscheinungsbild der Insel wurde von den Kolonialmächten England und Frankreich geprägt.

Klima: Die Insel wird vom subtropischen Klima dominiert. Urlauber können sich ganzjährig über angenehm warme Wassertemperaturen freuen, die durchschnittlich bei 25 Grad Celsius liegen.

Landschaft: Die grüne Insel abseits des Massentourismus wird nicht nur von bizarren Bergketten, sondern auch von romantischen Wasserfällen und Vulkankratern dominiert. Zur facettenreichen Landschaft zählen ausgedehnte Teeplantagen und Zuckerrohrfelder. Die Bilderbuchstrände grenzen an den türkisblauen Ozean und an die farbenprächtigen Korallenriffe.

Aktivitäten: Mauritius wartet mit kolonialen Städten, geschichtsträchtigen Bauwerken und einer bunt gemischten Kultur auf. Naturliebhaber können die Schönheit der Insel beim Wandern, Trekking oder bei Ausflügen genießen. Wassersportler kommen auf der subtropischen Insel voll auf ihre Kosten, da das Angebot an unterschiedlichen Aktivitäten reichhaltig ist.

Anreise: Die paradiesische Insel liegt rund 12 Flugstunden von deutschsprachigen Ländern entfernt. Flüge sind ab Deutschland mit Zwischenstopp möglich, ab Frankreich (Paris) auch direkt.

Le Morne Mauritius

Schnorchelgebiete Mauritius – Schnorcheln & Tauchen auf Mauritius

Schnorcheln und Tauchen auf Mauritius: Die Trauminsel ist vom warmen Indischen Ozean umgeben, welche in den schönsten Blau- und Türkistönen zum Erkunden der Unterwasserwelt einlädt. Direkt vom Strand aus können wundervolle Korallengärten das ganze Jahr über beim Schnorcheln auf Mauritius erkundet werden. Die farbenprächtigen Hausriffe stellen die Heimat für unzählige exotische Fischarten dar. Die facettenreiche Unterwasserlandschaft bietet nicht nur schroffen Felsen, mystische Höhlen und Grotten, sondern auch Wracks.

Taucher können durch Schluchten und vorbei an Gorgonienwäldern gleiten. Beim Tauchen auf Mauritius stellen Begegnungen mit gigantischen Barrakudaschwärmen, Muränen und Haien unvergessliche Highlights dar. Rund um die beliebte Urlaubsinsel leben unzählige Korallenfischgattungen, Adlerrochen und auch Meeresschildkröten. Urlauber, die sich für einen Urlaub im Juli oder August entscheiden, haben die Möglichkeit, Buckelwale zu beobachten, die am Eiland Coin de Mire vorbeiziehen.

Zu den unvergesslichen Erlebnissen zählen die faszinierenden Ausflüge mit lokalen Fischern in den traditionellen Booten. Die lohnenswertesten Schnorchelspots auf Mauritius können mit dem Boot binnen wenigen Minuten erreicht werden. Schnorchler können die faszinierenden Korallenriffe auch bei einem Segeltörn mit einem Katamaran erkunden.

Vorteilhaft ist, dass das Wasser ruhig ist und flach abfällt. Somit ist der Großteil der Traumstrände sowohl für Kinder als auch Nichtschwimmer ideal geeignet.

Tauchschulen, Tauch- und Schnorchelequipmet: Auf Mauritius finden Unterwasserfans an unzähligen Stränden Tauchschulen in unterschiedlichen Preisklassen. Über 30 professionelle Tauchzentren bieten einerseits Kurse an, andererseits können Taucher hier das Equipment ausleihen. Speziell im Norden der Insel ist die Dichte an Tauchschulen hoch, da hier die besten Tauchgebiete und Schnorchelspots auf Mauritius zu finden sind. Schnorchler sollten ihr Equipment selber mitbringen. Das ist hygiensicher und höchstwahrscheinlich auch günstiger als in lokalen Tauchshops und Läden. Guides zur Schnorchelausrüstung finden Sie in unserer gesonderten Kategorie…

Fische im Blue Bay Marine Park Mauritius

Die schönsten Tauchspots und Schnorchelgebiete im Norden und Westen von Mauritius

Im Norden und Westen der Insel kommen Wracktaucher voll auf ihre Kosten. Besonders eindrucksvoll ist die Silver Star, welche mit faszinierenden Gorgonien und einer Vielzahl an Weichkorallen bewachsen ist.

Das Eiland Coin de Mire liegt etwa eine halbe Bootsstunde von der Hauptinsel entfernt. Das Taucherparadies ist für das im Jahre 1992 gesunkene Wrack Jabedha bekannt. Zu den Highlights zählen die vier Tauchspots Confetti Bay, The Wall ebenso wie Shark Pit und Three Caves.

Schnorcheln an der Westküste Mauritius

Zu den bemerkenswertesten Tauchrevieren im Westen der Insel gehört die Höhle Cathedrale. Sie ist zwölf Meter hoch und Taucher gelangen über eine Riffspalte in das Innere.

Schnorcheln an der Ost- und Südküste Mauritius

Die Ostküste ist für unerfahrene Taucher nicht empfehlenswert und auch die Südküste eignet sich nur in Maßen für Tauchanfänger, da starke Strömungen keine Seltenheit sind. Fortgeschrittene Taucher und Profis werden von den im Osten und Süden gelegenen Schnorchelgebieten auf Mauritius angelockt.

Schnorcheln in der Nähe der Ferienorte auf Mauritius

Die Riffe vor den bekannten Urlaubsorten Blue Bay und Pointe aux Piments sind ideal zum Tauchen und Schnorcheln auf Mauritius. Auch die Unterwasserwelt vor Trou aux Biches begeistert mit einer gigantischen Vielfalt der Unterwasserwelt. Die eben genannten Schnorchelgebiete auf Mauritius können schnell und unkompliziert erreicht werden. Am besten eignen sich die geführten Schnorchelausflüge.

Schnorchelausflug Mauritius

Schnorchelausflüge Mauritius

Anbei haben wir Ihnen ein paar der schönsten und bestwerteten Schnorchelausflüge auf Mauritius zusammengestellt. Viele der hier gelisteten Touren bieten eine Abholung im Hotel, Verpflegung und wunderbare Einblicke in die Natur.

Schlusswort Schnorcheln Mauritius: Schnorchelgebiete Mauritius: Mauritius ist eine wahre Perle der Natur. Schnorchler und Taucher kommen hier voll auf ihre Kosten. Allerdings sollten an der Ost- und Südküste von Mauritius nur erfahrene Taucher und Schwimmer zu Werke gehen! Auf der sicheren Seite sind Sie, wenn Sie einen der geführten Schnorchelausflüge buchen.

Sie brauchen Schnorchelausrüstung? Hier finden Sie alle Ratgeber zum Thema Schnorchelausrüstung!

-Infos zu den anderen Schnorchelgebieten der Erde finden Sie hier 

Waren Sie schon auf Mauritius? Welche Erfahrungen beim Schnorcheln konnten Sie machen? Wir freuen uns über Ihr Kommentar!

(Visited 1.671 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

2 Gedanken zu “Schnorchelgebiete Mauritius”

  • stefan.hammerl@gmx.at'/