Schnorchelgebiete Dominikanische Republik

Schnorchelgebiete Dominikanische Republik

Schnorcheln und Tauchen Dominikanische Republik

Schnorchelgebiete Dominikanische Republik: Mit der Dominikanischen Republik werden Bilder von Kokospalmen gesäumte Bilderbuchstrände assoziiert. Die im Norden gelegene Halbinsel Samana ist noch nicht vom Massentourismus überschwemmt. Sie wartet mit bezaubernden Buchten, weißen Sandstränden und dem türkisblauen Karibischen Meer auf.

Die populäre Urlaubsdestination in der Karibik zählt zu den Großen Antillen. Sowohl der Osten als auch die Inselmitte zählen zur Dominikanischen Republik, den Westen nimmt Haiti ein.

Übrigens: Die Dom Rep geht nicht nur als Pauschalreise, sondern eignet sich auch prima für Individualreisen. Nur so können Sie das gesamte Potential des Landes entdecken und auch etliche tolle Spots zum Schnorcheln & Tauchen finden, welche noch nicht vom Massentourismus eingenommen wurden.

Bevor es mit unserem Ratgeber zum Schnorcheln in der Dominikanischen Republik losgeht, verraten wir ihnen zunächst einmal ein paar allgemeine Infos zum Reiseziel und der Unterwasserwelt vor Ort.

Klima: Die Dom. Rep. ist ein ganzjährig beliebtes Urlaubsziel. Auch im Winter können sich Badeurlauber und Wassersportler auf perfekte Badebedingungen freuen, jedoch ist es im Norden ein wenig kühler. An der nördlichen Küste herrscht von Oktober bis Mai Regenzeit, während die niederschlagsreiche Zeit im Süden zwischen Mai und Oktober andauert. Im Herbst können vermehrt Hurrikans auftreten.

Anreise: Die Dominikanische Republik bietet sowohl in Punta Cana als auch in Santo Domingo und La Romana internationale Airports, die von Deutschland angeflogen werden. Die Anreise in die Dominikanische Republik ist das gesamte Jahr über einfach von Europa aus zu bewerkstelligen.

Schnorcheln Dominikanische Republik

Aktivitäten: Die Dominikanische Republik begeistert nicht nur Sonnenhungrige mit endlos langen Sandstränden, sondern auch Kulturinteressierte mit eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten, historischen Bauwerken aus der Kolonialzeit sowie vielen Naturwundern.

Zum sehenswerten Repertoire der Dom. Rep. zählt ein Bummel über den Plaza de la Cultura in der kolonial geprägten Hauptstadt. Ebenso begeistert Santo Domingo mit dem Nationaltheater und mehreren Museen. Abenteurer können einen unvergesslichen Ausflug zur Tropfsteinhöhle Los Tres Ojos de Aqua unternehmen und auch der botanische Garten ist ein Besuch wert.

Wer auch Abseits von Strand und Schnorcheln die Dominikanische Republik erleben will, der sollte mit einem passenden Reiseführer das Land besuchen. Einen Überblick über die besten Reiseführer für die Dominikanische Republik finden Sie hier…

Schnorchel- und Tauchausflüge gehören ebenso zu den möglichen Aktivitäten in der Dom Rep und so kommen auch Wassersportfreunde voll auf ihre Kosten. Schnorcheltouren können Sie an jedem Touristenort buchen.

Empfohlene Ausrüstung zum Schnorcheln in der Dom Rep:

Fischarten & Unterwasserwelt Dominikanische Republik

In der Dominikanischen Republik gibt es unzählige Arten von Korallen in verschiedenen Formen und Farben. Der Seestern ist eine weitere Besonderheit in der Unterwasserwelt der Dominikanischen Republik. Dieser wunderschöne Stachelhäuter ist ein Verwandter des Seeigels und bei Ausflügen zur Isla Saona oder Bayahibe leicht zu finden. Außerdem können Sie Schildkröten, Papageienfische, Antennen-Feuerfische und viele weitere tropische Fischarten in der Dominikanischen Republik beim Schnorcheln und Tauchen entdecken. Hier ist eine List einiger tropische Fische, die Sie beim Schnorcheln in der Dom Rep bewundern können:

  • Karibischer Eichhörnchenfisch
  • Falterfisch
  • Schwarzpunkt-Kofferfisch
  • Karibischer Scharfnasenhai
  • Achtstreifengrunzer
  • Paletten-Doktorfisch
  • Kuhfisch
  • Trompetenfisch
  • Riffbarsche
  • Königin-Engelfisch

Wie Sie sehen, ist die Unterwasserwelt und das Artenreichtum in der Dominikanische Republik mehr als beeindruckend. Wo Sie die Meeresbewohner beim Schnorcheln und Tauchen entdecken können, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten.

Tropische Fische und Korallen

Schnorchelgebiete Dominikanische Republik – Die besten Plätze zum Tauchen & Schnorcheln in der Dom. Rep.

Schnorcheln und Tauchen: Schnorcheln ist in der Dominikanischen Republik ein unvergessliches Erlebnis. Auch Taucher sind von den idealen Bedingungen, der artenreichen Unterwasserwelt und den zahlreichen Tauchspots begeistert. Viele Hotels bieten Schnuppertauchstunden im Pool an. Die örtlichen Tauchschulen offerieren Kurse für Anfänger und auch Fortgeschrittene können von den Tauchkursen profitieren. Die wundervollen Korallengärten, mehr als 400 Schiffswracks und abenteuerliche Höhlen, zählen zu den Highlights der Unterwasserwelt. Schnorchelausflüg werden ebenfalls zu Genüge angeboten. Es gibt viele unterschiedliche Touren und Schnorchelgebiete in der Dom Rep, sodass auch mehrfache Schnorcheltrips kein Problem sind.

La Caleta

Der Meeresnationalpark zählt zu den schönsten Schnorchelgebieten der Dom Rep- Beim Tauchen & Schnorcheln in der Dominikanischen Republik erhalten die Unterwasserfans einen Einblick in die Artenvielfalt des unter Naturschutz stehenden Gebiets. Zu den Highlights dieses Tauchspots zählen die vier Wracks ebenso wie die farbenprächtigen Korallen, Schwämme und Fische in allen Formen und Farben.

Schnorchelspot La Caleta Dominikanische Republik

Isla Saona

Die Insel vor der Südküste ist eine der besten Schnorchelplätze in der Dom Rep. Am Außenriff sind Begegnungen mit Haien und Delfinen keine Seltenheit und es können auch Meeresschildkröten bewundert werden. Eine Attraktion stellen die Seekühe dar. Dieser Tauchspot ist auch ideal fürs Schnorcheln in der Dominikanischen Republik geeignet. Viele geführte Boots-Touren werden hierhin angeboten.

Schnorchelspot Isla Saona Dom Rep

Parque Nacional del Este

Dieser Meerespark liegt nicht weit von der Isla Saona entfernt. Das Korallenriff erstreckt sich über 30 Kilometer vor der östlichen Küste. Im Rahmen von Schnorchelausflügen werden oftmals mehrere Ziele wie Saona, Mano Juan, Canto de la Playa und der Naturpool besucht.

Schnorchelspot Parque Nacional del Este Dom Rep

Isla Catalina

Bootsausflüge zum Tauchen & Schnorcheln in der Dominikanischen Republik führen häufig auf die unbewohnte Insel Catalina, die für ihre farbenfrohen Korallenstöcke bekannt ist. Rund um dieses Eiland liegen faszinierende Schnorchelgebiete, in welchen tropische Fische und Korallenbänke entdeckt werden können. Die Überfahrt mit dem Boot dauert ca. eine halbe Stunde vom Festland rund um La Romana aus. Ausflüge dorthin werden von allen großen Urlaubsorten (z.B. ab Punta Cana) angeboten.

Schnorchelspot Isla Catalina La Romana Dom Rep

Isla Beata

Taucher können an diesen Tauchspots mystische Höhlen erkunden und geschichtsträchtige gesunkene Galeonen bewundern. Schnorchler finden rund um die felsigen Bereich gute Spots um bei kristallklarem Wasser die Unterwasserwelt zu entdecken.

Schnorchelspot Isla Beata Dom Rep

Monte Cristi

Im Norden von Monte Cristi befindet sich die bekannte Galeone Isabela (Isabela Bay). Die Tauch- und Schnorchelplätze sind noch nicht Opfer des Massentourismus geworden. Das fischreiche Gewässer und die bunten Korallen lassen die Herzen von Unterwasserfans höher schlagen. Auch die kleine Insel Paradise Island liegt an der Nordküste der Dominikanischen Republik und wird oftmals von Puerto Plata aus besucht. Wer in der Region Monte Cristi Tauchen oder Schnorcheln möchte, sollte eher als Individualreisender herkommen.

Monte Cristi Dominikanische Republik

Puerto Plata

Das bei Touristen beliebte Gebiet wartet mit prachtvollen Tauchgebieten und Spots zum Schnorcheln auf. Familien, Schnorchler und Tauchanfänger schätzen das flach abfallende Riff. Ab Puerto Plata werden unzählige Schnorcheltrips angeboten. Die Bootsfahrt zu den Riffen beträgt nur knapp 15 bis 30 Minuten. Entlang des Riffs von Sosua bis in den Süden von Puerto Plata findet sich eine große Bandbreite an Korallen und Fischen, wie Engelfischen oder Trompetenfischen. Vor Ort gibt es einige Tauchschulen welche auch Schnorcheltrips anbieten. Auch direkt an den Stränden der Region (z.B. Costa Dorada) kann geschnorchelt werden. Dort werden Sie aber deutlich weniger Meeresbewohner vorfinden wie an den Riffen.

Scnnorchelspot Costa Dorada Dom Rep

Küsten vor Samana

Vor der Halbinsel liegen empfehlenswerte Tauchreviere und Gebiete zum Schnorcheln in der Dominikanischen Republik. Es werden Ausflüge zur Bucht von Samana ab Punta Cana angeboten. Vor allem zwei großartige Spots heben sich in Samana von der Masse ab: Das Sunken Ferry Reef und Cayo Farola. Hier können Sie unter anderem Meeresschildkröten und Feuerfische entdecken.

Schnorchelspot Samana Dom Rep

Schnorchelgebiete Dominikanische Republik: Die Dom. Rep. hat mit ihren wunderschönen Stränden und Riffen, mit die besten Tauchreviere und Schnrochelplätze in der gesamten Karibik zu bieten. Das Schnorcheln in der Dom Rep ist daher für jeden Unterwasserfreund ein Erlebnis! Am besten nehmen Sie im Rahmen von geführten Ausflügen an Schnorcheltrips teil. Es gibt auch etliche Angebote in kleinen Gruppen, was wir immer sehr viel angenehmer finden. Ein paar der bestwerteten Schnorchelausflüge in der Dom Rep haben wir Ihnen anbei zusammengestellt.

Schnorchelausflüge Dominikanische Republik

Anbei finden Sie eine kleine Auswahl an gut bewerteten Schnorchelausflügen in der Dominikanischen Republik. Genießen Sie einen Tag mit Schwimmen, Schnorcheln und Sonne mit einem dieser Ausflüge ab den beliebtesten Touristenzielen des Landes.

Wir raten zu allen Ausflügen die eigene Schnorchelausrüstung mitzubringen. Das ist vor allem in Coronazeiten hygienischer und außerdem können Sie die Unterwasserwelt auf diese Weise mit qualitativ hochwertiger Ausrüstung genießen.

Sie brauchen Schnorchelausrüstung? Hier finden Sie unsere Ratgeber!

-Informationen zu anderen Schnorchelgebieten rund um den Globus finden Sie hier…

Welche Orte zum Schnorcheln in der Dominikanischen Republik sind Ihr Favorit? Hinterlassen Sie uns ein Komentar!

(Visited 2.158 times, 22 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*